Lichtverschmutzung

Die Verschmutzung des Nachthimmels durch künstliche Lichtquellen ist ein wenig bekanntes Umweltproblem. Nicht nur Astronomen sind betroffen, sondern es gibt auch wissenschaftlich bewiesene Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen und die Lebensfähigkeit nachtaktiver Tiere.

Der unten stehende Vortrag wurde am 06. September 2016 beim BUND-Ortsgruppe Detmold gehalten. Er behandelt für Laien auf diesem Gebiet die Ursachen der Lichtverschmutzung, die Auswirkungen auf die Umwelt und die möglichen Gegenmaßnahmen.

vortrag_lichtverschmutzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.